Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
25.02.2013
Verzögerung der Bauarbeiten am Freien Platz

Das Baugesuch für die Umgestaltung des Freien Platzes musste aus formellen Gründen ein zweites Mal ausgeschrieben werden. Auch diejenigen Arbeiten, die in den vergangenen Tagen bereits eingeleitet wurden, sind vorübergehend...[mehr]


21.02.2013
Cinevox & Sinfonietta: "La dolce vita"

Jung, dynamisch, lebendig, virtuos - dafür stehen seit etlichen Jahren die CINEVOX JUNIOR Company und die SINFONIETTA SCHAFFHAUSEN. Mit der Tournee-Premiere "La dolce vita" am 27. Februar im Stadttheater Schaffhausen...[mehr]


20.02.2013
Neuverpachtung des städtischen Landwirtschaftslands in Hemmental

Die Stadt Schaffhausen besitzt rund 237 Hektaren Land, das an lokale und regionale Landwirte verpachtet wird. Der Stadtrat hat vor einem Jahr eine kleine Arbeitsgruppe mit der Neuverpachtung beauftragt und Richtlinien festgelegt,...[mehr]


15.02.2013
Stadt wehrt sich für ihre Bauordnung

Der Stadtrat zieht den Obergerichtsentscheid bezüglich der Baubewilligung für ein Mehrfamilienhaus an der Fischerhäuserstrasse ans Bundesgericht weiter. Mit seinem Entscheid hat das Obergericht die Anwendbarkeit einer wichtigen...[mehr]


13.02.2013
Schauspiel "Die schmutzigen Hände"

Das Landestheater Tübingen zeigt am 18. und 19. Februar im Stadttheater Schaffhausen Jean-Paul Sartres "Die schmutzigen Hände" über einen jungen Kommunisten, der im Auftrag seiner Partei einen missliebigen Genossen...[mehr]


13.02.2013
Mitglieder der Umweltschutzkommission und Fachgruppen gewählt

Die Umweltschutzkommission setzt sich wie folgt zusammen: Das Präsidium hat Stadtpräsident Thomas Feurer inne. Die weiteren Mitglieder sind Baureferent Dr. Raphaël Rohner, Leiter der Fachgruppe Verkehr, Dr. Urs Capaul, Leiter der...[mehr]


13.02.2013
Stadt legt Vertretung in Gremien und Kommissionen fest

Der Stadtrat Schaffhausen hat kürzlich die Vertretung in verschiedenen internen und externen Gremien für die Amtsperiode 2013-2016 festgesetzt. Als zweiter Vertreter des Stadtrates in der Verwaltungskommission der Städtischen...[mehr]