News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Aktuelles

28.07.2009
Tag des Denkmals: Denkmäler am Wasser erkunden

Am Europäischen Tag des Denkmals können die Besucher in diesem Jahr Denkmäler am Wasser erkunden. Auch im Kanton Schaffhausen wird es dazu verschiedene Veranstaltungen geben. So gibt es Führungen durch das historische Pumpwerk...[mehr]


22.07.2009
Jungfreisinnige reichen Steuersenkungsinitiative ein

Heute haben die Jungfreisinnigen ihre Initiative "Steuerbelastung senken! Jetzt!" eingereicht. Insgesamt wurden 674 Unterschriften an Stadtrat Peter Käppler überreicht. Die Initiative verlangt, dass der Steuerfuss...[mehr]


22.07.2009
Schaffhauser Wirte verzichten auf Streik

Die Schaffhauser Wirte verzichten auf ihren angekündigten Streik. Ursprünglich wollten die Wirte damit ihren Unmut gegenüber der von der Stadt erlassenen Gebührenerhöhung um 30 Prozent kundtun. Die Wirte hätten jedoch Angst vor...[mehr]


20.07.2009
Belagsarbeiten an der Bahnhofstrasse Schaffhausen

Aufgrund von Belagsarbeiten kommt es an der Bahnhofstrasse in Schaffhausen vom 20. bis 24. Juli zu Änderungen im Busverkehr, wobei sich in diesem Zusammenhang die Verkehrsführung täglich ändern kann. Ein Teil der...[mehr]


20.07.2009
Ferienstadt nimmt ihren Betrieb auf

Ab heute ist in Schaffhausen die Ferienstadt in Betrieb. Im Rahmen des Ferienpasses werden in der Ferienstadt verschiedene Aktivitäten für Kinder angeboten. Unter anderem stehen Malen, Spielen, Gestalten, Bauen und eine...[mehr]


11.07.2009
Tyco Electronics verlegt Hauptsitz nach Schaffhausen

Nach der amerikanischen Firma Tyco International hat nun auch die Tyco Electronics ihren Hauptsitz definitiv nach Schaffhausen verlegt. Wie dem Amtsblatt zu entnehmen ist, haben die Aktionäre der Verlegung des Firmenhauptsitzes...[mehr]


06.07.2009
Schule vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert

Das Stadtarchiv Schaffhausen hat eine neue Schaufensterausstellung mit dem Titel «Von der Klosterschule zur Stadtschule. Schüler und Lehrer in Schaffhausen.» Sie ist dem Schulalltag des ausgehenden Mittelalters bis ins 20....[mehr]