News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Aktuelles

01.09.2020
Start der Sanierungs- und Umbauarbeiten an der Bahnhofstrasse

Die Bahnhofstrasse wird in den kommenden Monaten saniert und umgebaut. Die Umsetzung des gemeinsamen Projekts von Stadt Schaffhausen, Tiefbau Schaffhausen, vbsh und SH POWER startet am Montag, 7. September 2020. Es wird die...[mehr]


31.08.2020
Stadt Schaffhausen stellt Smart City Strategie vor

Der Stadtrat hat die Smart City Strategie der Stadt Schaffhausen verabschiedet. Ziel ist es, die Digitalisierung und neue Technologien gezielt zu nutzen und Veränderungen und Herausforderungen mit ressourcenschonenden und...[mehr]


31.08.2020
SH POWER senkt Strompreise

Der Strom in der Grundversorgung von SH POWER wird nächstes Jahr günstiger. Über das Jahr gesehen hat ein Vier-Personen-Haushalt, der jährlich 4500 Kilowattstunden verbraucht, 2021 rund 47 Franken weniger auf der Stromrechnung...[mehr]


30.08.2020
Christine Thommen neu in den Stadtrat gewählt

Die Stimmberechtigten der Stadt Schaffhausen haben heute fünf Mitglieder des Stadtrats sowie den Stadtpräsidenten gewählt. Den Sprung in den Stadtrat hat Christine Thommen geschafft. Peter Neukomm wurde als Stadtpräsident...[mehr]


30.08.2020
Städtische Kammgarn-Vorlage angenommen

Die Stimmberechtigten der Stadt Schaffhausen haben der Vorlage «Entwicklung Kammgarnareal» zugestimmt. Die Stimmberechtigten der Stadt Schaffhausen haben der Vorlage «Entwicklung Kammgarnareal» mit 7‘974 Ja-Stimmen zu 5‘731...[mehr]


28.08.2020
Vollsperrung Rheinuferstrasse verschoben

Die ursprünglich für das kommende Wochenende geplante Vollsperrung der Rheinuferstrasse zum Einbau des Deckbelags wird aufgrund des erwarteten schlechten Wetters um eine Woche auf den 5./6. September 2020 verschoben. Nachdem...[mehr]


27.08.2020
Instandsetzung der Verkleidungsmauer «Geisshof» abgeschlossen

Mit der Abnahme sind die Instandsetzungsarbeiten an der Verkleidungsmauer «Geisshof» im Mühlental abgeschlossen worden. Seit September des letzten Jahres wurde die bis zu 23 Meter hohe Mauer in aufwendiger Handarbeit instand...[mehr]