Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Die Baupolizei ist Ihnen bei der Abwicklung von Baugesuchen behilflich. Sie erhalten Auskünfte über baurechtliche Fragen. Die Baupolizei verfügt über ein Bauarchiv. Planen Sie einen Umbau oder eine Nutzungsänderung bestehender Bauten, ist es wahrscheinlich, dass im Archiv Baupläne vorhanden sind. Diese können eingesehen oder kopiert abgegeben werden. Ebenso sind Unterlagen zu den vorhandenen Quartierplänen bei der Baupolizei einsehbar.

Bitte kontaktieren Sie die Baupolizei möglichst frühzeitig!
Sie ersparen sich dadurch unnötigen Ärger und Planungskosten und Sie können Ihr Bauvorhaben schneller umsetzen.

Baugesuchspublikationen

Auflagefrist: 14.12.2018 - 14.01.2019

  • Die PlaceB AG, Räffelstrasse 26, 8045 Zürich hat folgendes Baugesuch eingereicht: Einbau von Self Storage Lagerräume im Untergeschoss des Gebäudes VS. Nr. 5845 auf GB Nr. 1659 am Bleicheplatz 7.

Auflagefrist: 21.12.2018 - 21.01.2019

  • Die Georg Fischer Piping Systems Ltd., Ebnatstrasse 111, 8201 Schaffhausen hat folgendes Baugesuch eingereicht: Verlängerung der befristeten Bewilligung um weitere 3 Jahre für eine Zeltbaute südwestlich auf dem Grundstück GB Nr. 3103 an der Ebnatstrasse.
  • Die ABB Immobilien AG, Brown Boveri Strasse 6, 5401 Baden hat folgendes Baugesuch eingereicht: Ergänzung und Vergrösserung der bestehenden Verladerampe süd-östlich des Gebäudes VS Nr. 5014 auf GB Nr. 3109 an der Amsler-Laffonstrasse 3.

Auflagefrist: 04.01.2019 - 04.02.2019

  • Die Schweizerischen Bundesbahnen SBB, Vulkanplatz 11, 8048 Zürich haben folgendes Baugesuch eingereicht: Teil-Abbruch des Gebäudes VS Nr. 5429 (Wagenreparaturwerkstätte) auf GB Nr. 5889 im Güterbahnhof an der Fulachstrasse.