Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Die Baupolizei ist Ihnen bei der Abwicklung von Baugesuchen behilflich. Sie erhalten Auskünfte über baurechtliche Fragen. Die Baupolizei verfügt über ein Bauarchiv. Planen Sie einen Umbau oder eine Nutzungsänderung bestehender Bauten, ist es wahrscheinlich, dass im Archiv Baupläne vorhanden sind. Diese können eingesehen oder kopiert abgegeben werden. Ebenso sind Unterlagen zu den vorhandenen Quartierplänen bei der Baupolizei einsehbar.

Bitte kontaktieren Sie die Baupolizei möglichst frühzeitig!
Sie ersparen sich dadurch unnötigen Ärger und Planungskosten und Sie können Ihr Bauvorhaben schneller umsetzen.

Baugesuchspublikationen

Auflagefrist: 28.06.2019 - 29.07.2019

  • Sacha Distel, Rebweg 12, 8203 Schaffhausen hat folgendes Baugesuch eingereicht: Überdachung des Eingangsbereichs auf der Südostfassade sowie Küchenvergrösserung mit Balkonanbau auf der Nordwestfassade des Rheieneinfamilienhauses VS Nr. 6674 auf GB Nr. 6950 am Rebweg 12. Das Gesuch bedarf einer Ausnahmebewilligung, wegen Überschreitung der Ausnutzung, durch das kantonale Baudepartement (Art. 51 BauG).
  • SH Power, Mühlenstrasse 19, 8200 Schaffhausen hat im Einverständnis mit den Grundeigentümern folgendes Baugesuch eingereicht: Erstellen von Grabarbeiten für den Einbau einer Wasserversorgungsleitung auf den Grundstücken GB Nr. 601, 560, 1971, Rüütilihaalde, Hemmental. Das Bauvorhaben befindet sich in der Landwirtschaftszone.
  • Die Oelirain AG, Leumattstrasse 24, 6006 Luzern hat folgendes Baugesuch eingereicht: Neubau eines Mehrfamilienhauses mit total 18 Wohnungen und einer gemeinsamen Tiefgarage für 6 Fahrzeuge auf GB Nr. 3130 und 3131 an der Krebsbachstrasse. Das Bauvorhaben bedarf einer Ausnahmebewilligung des Kantonalen Baudepartements wegen Überschreitens einer Baulinie.

Auflagefrist: 05.07.2019 - 05.08.2019

  • Daniel + Bernadette Siebertz, Abendstrasse 17, 8200 Schaffhausen haben folgendes Baugesuch eingereicht: Erstellen von 5 Erdsondenbohrungen auf eine Tiefe von jeweils 60 Meter inklusive Wärmeerzeugung, sowie Erweiterung der bestehenden Terrasse des Einfamilienhauses VS Nr. 2711 auf GB Nr. 1475, Abendstrasse 17. Wegen Nichteinhaltung des Strassenabstandes benötigt das Gesuch eine Ausnahmebewilligung.
  • Die Brauerei Falken AG, Brauereistrasse 1, 8200 Schaffhausen hat folgendes Baugesuch eingereicht: Abbruch des bestehenden 10t CO2-Tankbehälters und Neubau eines 30t CO2-Tankbehälters plus Verdampfer auf GB Nr. 3052, Brauereistrasse 1. Wegen Nichteinhaltung des Waldabstandes benötigt das Bauvorhaben eine Ausnahmebewilligung.
  • Die AXA Anlagestiftung / AXA Immobilien Schweiz Gemischt, Affolternstrasse 42, 8050 Zürich haben folgendes Baugesuch eingereicht: Umbau und Sanierung mit Umnutzung des 1.-5. Obergeschosses von Büroflächen zu Wohnungen des Wohn- und Geschäftshauses VS Nr. 92 auf GB Nr. 786 an der Vordergasse 3 / Moserstrasse 48.
  • Die Swisscom Schweiz AG, Tösstalstrasse 160/162, 8400 Winterthur hat folgendes Baugesuch eingereicht: Umbau der bestehenden Mobilfunkanlage mit Antennentausch auf dem Gewerbegebäudes VS Nr. 7174 auf GB Nr. 20996 am Sonnenberg 32.

Auflagefrist: 12.07.2019 - 31.07.2019

  • Christoph Schlatter, Schlatterhof 6, 8231 Hemmental hat folgendes Baugesuch eingereicht: Erstellen einer Erdsondenbohrung auf eine Tiefe von 285 Meter auf GB Hemmental Nr. 5087, Schlatterhof 6. Wegen Nichteinhaltung des Strassenabstandes benötigt das Gesuch eine Ausnahmebewilligung. Auflagefrist 20 Tage.
  • Hermann Schlatter, Hauptstrasse 4, 8231 Hemmental hat folgendes Baugesuch eingereicht: Erstellen einer Erdsondenbohrung auf eine Tiefe von 285 Meter auf GB Hemmental Nr. 5204, Hauptstrasse 4. Wegen Nichteinhaltung des Strassenabstandes benötigt das Gesuch eine Ausnahmebewilligung. Auflagefrist 20 Tage.

Auflagefrist: 12.07.2019 - 12.08.2019

  • Thomas Disch, Freudental 2, 8200 Schaffhausen hat folgendes Baugesuch eingereicht: Erstellen von Trockensteinmauern für Insekten, Reptilien und Pflanzen, sowie einer Podestbefestigung auf GB Nr. 12584, Freudental 2. Das Projekt befindet sich in der Landwirtschaftszone.
  • Das Hochbauamt des Kantons Schaffhausen, Beckenstube 11, 8200 Schaffhausen hat folgendes Baugesuch eingereicht: Anbau eines Spielzimmers im nord- westlichen Bereich der Kinderkrippe VS Nr. 948E auf GB NR. 1593 an der Breitenaustrasse 11.

Auflagefrist: 19.07.2019 - 19.08.2019

  •  Die Firma Müller Dienstleistungen GmbH, Lohningerweg 19, 8240 Thayngen hat im Einverständnis mit dem Grundeigentümer folgendes Baugesuch eingereicht: Erstellen von 5 Ausstellungscontainer und 6 Autoabstellplätze auf GB Nr. 21132, Im Majorenacker.
  • Das Hochbauamt des Kantons Schaffhausen, Beckenstube 11, 8200 Schaffhausen hat folgendes Baugesuch eingereicht: Anbau eines Spielzimmers im nord- westlichen Bereich der Kinderkrippe VS Nr. 948E auf GB NR. 1593 an der Breitenaustrasse 11.
  • Die Pensionskasse Schaffhausen, Schwertstrasse 6, 8200 Schaffhausen hat folgendes Baugesuch eingereicht: Erstellen von 4 zusätzlichen Parkplätzen auf GB Nr. 5196 an der Steingutstrasse 61-65.
  • Afrim Miftari, Hauptstrasse 116, 8215 Hallau hat folgendes Baugesuch eingereicht: Bereits erstellte Erhöhung um 2.88 Meter der Stützmauer entlang der westlichen Parzellengrenze und Einbau eines Materialraumes auf GB Nr. 3136 an der Hochstrasse 114.