Stadt Schaffhausen



Bewilligungen öffentlicher Grund

Bewilligungen öffentlicher Grund

Viele Aktivitäten auf öffentlichen Grund gelten als Sondernutzung ("gesteigerter Gemeingebrauch") und sind demzufolge bewilligungspflichtig.

Als Sondernutzung gelten zum Beispiel:

  • Aufstellen eines Verkaufstandes
  • Durchführung einer Kundgebung
  • Aufstellen eines Informationsstandes zum Sammeln von Unterschriften
  • Karitative Aktivitäten
  • Platzkonzert
    usw.

Gerne geben wir Ihnen Auskunft über die Details der Bewilligungsvarianten.

Leitfaden zur Organisation von Veranstaltungen auf öffentlichem Grund

Benützung des öffentlichen Grundes - Gesuchsformular

Checkliste für umweltgerechte Veranstaltungen