News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Aktuelles

12.12.2022
Neues Sicherheitskonzept für Munot-Veranstaltungen

Die historische Festungsanlage Munot ist als Wahrzeichen der Stadt Schaffhausen für die Bevölkerung wie auch für den Tourismus von massgeblicher Bedeutung. Jährlich finden dort – organisiert durch den Munotverein – zahlreiche...[mehr]


12.12.2022
Spende für Aktion «Hunger in Ostafrika»

Die Stadt spendet 5'000 Franken an die Aktion der Glückskette Hunger in Ostafrika. Am 23. November 2022 hat die Glückskette zu einem nationalen Solidaritätstag zur Hungerkrise in Ostafrika aufgerufen. Kenia, Somalia und Äthiopien...[mehr]


07.12.2022
Beitrag an die Weihnachtsaktion von Radio Munot

Die Stadt Schaffhausen unterstützt die diesjährige Weihnachtsaktion von Radio Munot mit einem Betrag von 2'500 Franken. Jeweils im Dezember sammelt Radio Munot im Rahmen einer Weihnachtsaktion Geld für ein spezielles Projekt. In...[mehr]


02.12.2022
Sanierung und Aufwertung des Herrenackers abgeschlossen

Nach zehnmonatiger Bauzeit ist die Sanierung und Aufwertung des Herrenackers abgeschlossen. Die notwendige Behebung von Mängeln beim Belag und bei der Entwässerung wurde dazu genutzt, die Attraktivität des Herrenackers für...[mehr]


02.12.2022
Bauarbeiten Schulhaus Kreuzgut werden im Februar wieder aufgenommen

Aufgrund einer Beschwerde gegen eine Auftragsvergabe musste die Stadt Schaffhausen die Bauarbeiten zur Erweiterung und Sanierung des Schulhauses Kreuzgut vorübergehend einstellen. Das Obergericht hat nun entschieden, dass der...[mehr]


02.12.2022
200 Jahre Kinder- und Jugendheim Schaffhausen

1822 wurde das erste Waisenhaus der Stadt Schaffhausen an der Rosengasse gegründet. Seither ist viel passiert: Am 3. Dezember, fast genau 200 Jahre nach dem Einzug der ersten Kinder, feiert das Heim das 200-jährige Bestehen mit...[mehr]


30.11.2022
Parkplatzverordnung den geänderten Rahmenbedingungen anpassen

Die städtische Parkplatzverordnung wurde letztmals 1990 revidiert. Durch die geänderten Rahmenbedingungen und Bedürfnisse sind mittlerweile viele Bestimmungen überholt. Der Stadtrat unterbreitet dem Grossen Stadtrat deshalb in...[mehr]