Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Die Baupolizei ist Ihnen bei der Abwicklung von Baugesuchen behilflich. Sie erhalten Auskünfte über baurechtliche Fragen. Die Baupolizei verfügt über ein Bauarchiv. Planen Sie einen Umbau oder eine Nutzungsänderung bestehender Bauten, ist es wahrscheinlich, dass im Archiv Baupläne vorhanden sind. Diese können eingesehen oder kopiert abgegeben werden. Ebenso sind Unterlagen zu den vorhandenen Quartierplänen bei der Baupolizei einsehbar.

Bitte kontaktieren Sie die Baupolizei möglichst frühzeitig!
Sie ersparen sich dadurch unnötigen Ärger und Planungskosten und Sie können Ihr Bauvorhaben schneller umsetzen.

Baugesuchspublikationen

Auflagefrist: 08.02.2019 - 11.03.2019

  • Die Immonio AG, Schönmaiengässchen 1, 8200 Schaffhausen hat folgendes Baugesuch eingereicht: Neubau von 10 Mehrfamilienhäusern mit total 184 Wohnungen und einer gemeinsamer Tiefgarage für 210 Autos auf GB Nr. 3507 an der Hauentalstrasse.
  • Die Immonio AG, Schönmaiengässchen 1, 8200 Schaffhausen hat folgendes Baugesuch eingereicht: Neubau einer Erschliessungsbrücke über den Hämetaalerbach zu Grundstück GB Nr. 3507 an der Hauentalstrasse

Auflagefrist: 15.02.2019 - 18.03.2019

  • Die Migros Ostschweiz, Industriestrasse 47, 9201 Gossau hat folgendes Baugesuch eingereicht: Erstellen von 24 Parkplätzen zu Gunsten OBI Baumarkt auf GB Nr. 21132 im Majorenacker.
  • Sarah und Mark Kitson, Breitenaustrasse 205, 8200 Schaffhausen hat folgendes Baugesuch eingereichtWohnraumerweiterung im Untergeschoss und Neubau Aussenpool beim Einfamilienhaus VS Nr. 5108 auf GB Nr. 5821 an der Breitenaustrasse 205.