Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Die Baupolizei ist Ihnen bei der Abwicklung von Baugesuchen behilflich. Sie erhalten Auskünfte über baurechtliche Fragen. Die Baupolizei verfügt über ein Bauarchiv. Planen Sie einen Umbau oder eine Nutzungsänderung bestehender Bauten, ist es wahrscheinlich, dass im Archiv Baupläne vorhanden sind. Diese können eingesehen oder kopiert abgegeben werden. Ebenso sind Unterlagen zu den vorhandenen Quartierplänen bei der Baupolizei einsehbar.

Bitte kontaktieren Sie die Baupolizei möglichst frühzeitig!
Sie ersparen sich dadurch unnötigen Ärger und Planungskosten und Sie können Ihr Bauvorhaben schneller umsetzen.

Baugesuchspublikationen

Auflagefrist: 17.05.2019 - 17.06.2019

  • Erwin Knecht und Christa Cotti, Nordstrasse 34, 8200 Schaffhausen haben folgendes Baugesuch eingereicht: Abbruch des bestehenden Gebäudes VS Nr. 2925 und Neubau eines Einfamilienhauses auf GB Nr. 1638, Nordstrasse 42.
  • Ernst Keller-Hagen, Hinterdorf 35, 8239 Dörflingen hat folgendes Baugesuch eingereicht: Abbruch des Geschäftshauses (rotes Haus) VS Nr. 6231 und Neubau eines Bürogebäudes auf GB Nr. 6175 an der Alpenstrasse 143.

Auflagefrist: 24.05.2019 - 24.06.2019

  • Die Genossenschaft zum Eichenen Fass, Webergasse 13, 8200 Schaffhausen hat folgendes Baugesuch eingereicht: Umbau der Dachwohnungen im 3. + 4. OG und einer kompletten Dachsanierung des Gebäudes VS Nr. 416 auf GB Nr. 152, Webergasse 11 + 11a.
  • Die Genossenschaft Migros Ostschweiz, Industriestrasse 47, 9201 Gossau hat folgendes Baugesuch eingereicht: Umbau und energetische Sanierung Herblingermarkt mit Neueinteilung der Verkaufsflächen, Neugestaltung Südfassade und Nordeingang, sowie Photovoltaikanlage auf dem Dach des Kaufhauses VS Nr. 7450 auf GB Nr. 21291 an der Stüdeliackerstrasse 4.

Auflagefrist: 31.05.2019 - 01.07.2019

  • Renate Berger-Werlé und Roger Werlé, Rietstrasse 185, 8200 Schaffhausen haben folgendes Baugesuch eingereicht: Umbau und Umnutzung des Restaurantgebäudes VS Nr. 1857 in Wohnraum und Anbau einer gedeckten Laube auf GB Nr. 1343, Rietstrasse 185.
  • Chantal und Benjamin Büchler, Espenstrasse 79, 8408 Winterthur sowie Brigitta Karin Steybe, Gartenstrasse 18, 8200 Schaffhausen haben folgendes Baugesuch eingereicht: Abbruch des Anbaus und Anbau eines Treppenhauses an der Ostfassade, sowie Umbau des Wohnhauses VS Nr. 1294 auf GB Nr. 1714 an der Gartenstrasse 18.
  • Der Kanton Schaffhausen, Hochbauamt, Beckenstube 11, 8200 Schaffhausen hat folgendes Baugesuch eingereicht: Überdachung für den Treppenabgang VS Nr. 8181 auf GB Nr. 21652 an der Ernst Müller-Strasse 1.

Auflagefrist: 07.06.2019 - 08.07.2019

  • Doris und Stephan Bolli, Hauentalstrasse 11, 8200 Schaffhausen haben folgendes Baugesuch eingereicht: Umbau im Erd- und Untergeschoss mit Fassadenanpassungen und Einbau einer Lüftungsanlage im Restaurant des bestehenden Gebäudes VS Nr. 421 auf GB 101, Webergasse 8.

Auflagefrist: 14.06.2019 - 15.07.2019

  • Die Firma ORE GmbH, Finsterwaldstrasse 109, 8200 Schaffhausen hat folgendes Baugesuch eingereicht: Umbau des bestehenden Wohn- und Geschäftshauses VS Nr. 388 auf GB Nr. 187. Einbau von 8 Eigentumswohnungen und einem Imbiss + Gastrobetrieb im Erdgeschoss, Repfergasse 17+19.
  • Alexandra Hensch und Rafael Gut, Hochstrasse 59, 8200 Schaffhausen haben folgendes Baugesuch eingereicht: Umbau und Sanierung mit Anbau eines Carports auf der Südseite der Einfamilienhauses VS Nr. 7094 auf GB Nr. 20964 an der Thayngerstrasse 11.
  • Martin Schlatter, Kirschenweg 6, 8200 Schaffhausen hat folgendes Baugesuch eingereicht: Neubau einer Teichanlage zur Dachwasserfassung und Regenwassernutzung südlich des Gebäudes VS Nr. 915 auf GB Nr. 3556 im Hämetalertaal.