Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Die Baupolizei ist Ihnen bei der Abwicklung von Baugesuchen behilflich. Sie erhalten Auskünfte über baurechtliche Fragen. Die Baupolizei verfügt über ein Bauarchiv. Planen Sie einen Umbau oder eine Nutzungsänderung bestehender Bauten, ist es wahrscheinlich, dass im Archiv Baupläne vorhanden sind. Diese können eingesehen oder kopiert abgegeben werden. Ebenso sind Unterlagen zu den vorhandenen Quartierplänen bei der Baupolizei einsehbar.

Bitte kontaktieren Sie die Baupolizei möglichst frühzeitig!
Sie ersparen sich dadurch unnötigen Ärger und Planungskosten und Sie können Ihr Bauvorhaben schneller umsetzen.

Baugesuchspublikationen

Auflagefrist: 15.03.2019 - 15.04.2019

  • Karin Mannhart, St. Jakobstrasse 40, 6330 Cham hat folgendes Baugesuch eingereicht: Umbau der Balkonanlage und Anbau eines Wintergartens im Erdgeschoss des Mehrfamilienhauses VS Nr. 5041 auf GB Nr. 5242, Rheinbühlstrasse 20.
  • Die ISMO AG, Zieglerweg 4a, 8240 Thayngen hat folgendes Baugesuch eingereicht: Abbruch Wohnhaus VS Nr. 7047 und Neubau Einfamilienhaus auf GB Nr. 20037 an der Schlossstrasse 41.
  • Die Post Immobilien Management & Services AG, Pfingstweidstrasse 60b, 8080 Zürich hat folgendes Baugesuch eingereicht: Diverse Umbauten und Neuorganisation der Räumlichkeiten im Innern der Hauptpost VS Nr. 1407 auf GB Nr. 307, Bahnhofstrasse 34.
  • Beat Bachmann, Kastenackerweg 9, 8240 Thayngen hat folgendes Baugesuch eingereicht: Änderung der Dachgaube und Einbau eines Dachflächenfensters an der Südfassade, Änderung des Terrassengeländers an der Westfassade, Einbau von zwei Dachflächenfenster und Erstellen eines Witterungsschutzes beim Wohnungseingang zum 1. OG an der Nordfassade des Wohnhauses VS Nr. 1036 auf GB Nr. 1912, Stokarbergstrasse 76.

Auflagefrist: 22.03.2019 - 15.04.2019

  • Matthias Müller und Patricia Heuss Müller, Langwiesen 20, 8231 Hemmental haben folgendes Baugesuch eingereicht: Abbruch Nebengebäude VS Nr. 257 und Neubau Einfamilienhaus mit einer Doppelgarage auf GB Nr. 5261 an der Gehrenhalde 47, Hemmental.
  • Michael Hatt, Bruggwiese 1, 8231 Hemmental hat folgendes Baugesuch eingereicht: Erstellen eines Einfamilienhauses mit einer Tiefgarage auf GB Nr. 5172, Langwiesenstrasse in Hemmental.
  • Paride Castiello, Atelier für kommunikative Architektur, Zelgstrasse 19, 8212 Neuhausen hat im Einverständnis mit den Grundeigentümern folgendes Baugesuch eingereicht: Abbruch und Neubau eines Schwimmbades mit Wellnessbereich auf GB Nr. 2932, Heerenweg 11.
  • Die Tasty City GmbH, Vorstadt 13, 8200 Schaffhausen hat folgendes Baugesuch eingereicht: Einbau einer neuen Lüftungsanlage im Unter- und Erdgeschoss des Gastrobereiches mit einer Zu- und Abluftführung über Dach im Gebäude VS Nr. 238A auf GB Nr. 306 an der Vorstadt 13.

Auflagefrist: 12.04.2019 - 13.05.2019

  • Das Hochbauamt der Einwohnergemeinde Schaffhausen, Münstergasse 30, 8200 Schaffhausen hat folgendes Baugesuch eingereicht: Umnutzung und Umbau der ehemaligen Hauswartwohnung zu Schulräumen im bestehenden Schulhaus VS Nr. 98 auf GB Nr. 5048 am Schlattergarten 19 in Hemmental.
  • Die Wohnum GmbH, Kamorstrasse 16, 8200 Schaffhausen hat folgendes Baugesuch eingereicht: Umnutzung und Umbau des Restaurant "Gruben" VS Nr. 2659 auf GB Nr. 2253 in Wohnraum, Grubenstieg 5.